Montag, Februar 14, 2005

Grosse FAQ zu AoE3

Gameplay:

Zivilisationen: 8 verschiedene, europäische Zivilisationen wird es geben. Zurzeit wissen wir aber nur, dass sicher die Spanier, Franzosen und Briten es im Spiel geben wird.
Trotzdem kann man 5 weitere Zivilisationen durch Screenshots und durch die „richtige“ Geschichte vermuten:
- Niederländer
- Schweden
- Portugal
- Dänemark
- Deutsche(n)
Die Japaner werden sicher nicht dabei sein, denn ES hat von 8 europäischen Zivilisationen gesprochen.

Ein paar Einzelheiten zu den 3 schon bekannten Zivilisationen:
Spanier:
Bekommen bessere Unterstützung der Heimstadt und sie werden eine spezielle Infanterie, bestückt mit einem Schwert, haben.
Franzosen:
Können sich leichter mit den Einheimischen verbünden.
Briten:
Dorfbewohner werden schneller erschaffen, und sie verfügen über verschiedene Wirtschafstboni. Eine spezielle Einheit der Briten wird der Musketier sein. Eine weitere spezial Einheit wird der Langbogenschütze sein.

Es wird 4 Zeitalter geben:
Discovery, Colonial, Industrial und Imperial (Deutsch: Entdeckungs-Zeitalter, Kolonial-ZA, Industrielles-ZA, Imperial-ZA/Reichstum-ZA).

Ressourcen:
AoE3 wird nur 3 verschiedene Ressourcen haben (Die Vorgänger hatten jeweils 4).
Die 3 Ressourcen:
- Nahrung – Gesammelt wird durch: die Tierjagd, den Ackerbau, sammeln, (vielleicht auch fischen?).
- Holz – Gesammelt wird durch: Bäume fällen und danach bearbeiten/sammeln.
- Geld – Gesammelt wird durch: den Handel?

Technologien:
Nicht viel bekannt darüber. Sicherlich hat die Heimstadt (Home City) etwas zutun mit den Technologien.

Einzelspieler Kampagne:
Vermutlich 24 Szenarien, jedes Szenario dauert etwa 40 Minuten. Das Ziel der Szenarien wird sein, dass man sich in Amerika festsetzen kann.

„Multiplayer“/Mehrspielermodus:
Das ganze hat mit deinem Level von der Heimstadt (Home City (HC)) zutun. Vor einer Weile schon einmal veröffentlicht, der folgende - vom Englischen ins Deutsche - übersetzte Post von ES_DeathShrimp:
„Es gibt mehrere Wege diese Probleme unter Kontrolle zu bringen, hier sind nur 3:- Du kannst nur gegen Leute mir ähnlichem Level spielen- Du kannst dein Raiting nur verbessern, wenn du gegen jemanden mit vergleichbarem (oder höherem) HC Level spielst.- Du kannst deinen Level schneller in die Höhe steigen lassen wenn du gegen Spieler mit höherem HC Level spielst.AoE3’s ESO will gleich funktionieren wie AOM’s ESO. AOM war unser erster Versuch „at hosting an online matchmaking service“ (also einen „Online Spieleserver“). Wir wissen wie wir Sachen verbessern können. Und ich habe keine Bedenken, um die mutige Aussage zu machen, dass dieser ESO auch die Zone von AoE2 „schlagen“ wird.“

Grafik:
Auch mit der Grafik geht ES hin, wo noch niemand zuvor in einem RTS Spiel hingegangen ist. AoE 3 wird von Havok 2 Physics Engine, Shaders, Vertex Shader 3 und Pixel Shader 3 unterstützt.

Veröffentlichungs-Datum:
In der zweiten Hälfte in diesem Jahr (2005).